Blutegeltherapie bei schmerzhafter Kniegelenkarthrose

Bitte teilen

Blutegel sind bei allen Erkrankungen, die durch Durchblutungsstörungen entstehen oder mit Durchblutungsstörungen einhergehen, indiziert.

Aber auch bei vielen anderen Erkrankungen kann man Erfolge mit der Blutegeltherapie verzeichnen. Allerdings beruhen diese Angaben häufig auf den individuellen Erfahrungen einzelner Behandler.
Klinische Studien für diese Behandlung existieren oftmals nicht. Es existieren einige Studien, in denen die Erfolge der Blutegeltherapie bei Kniegelenksarthrose getestet wurden. Die Ergebnisse zeigen durchweg gute Erfolge der Blutegeltherapie bei den Kniegelenksarthrosen.

Karla Moser, Heilpraktikerin
Schorndorf

Bildrechte:
© Naturheilpraxis Karla Moser

, , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.